Angebote in Zürich

In der Stadt Zürich gibt es eine grosse Auswahl an Angeboten für ältere Menschen und ihre Angehörigen. Darin das Richtige zu finden ist nicht ganz einfach. Züri60Plus hilft Ihnen dabei.

Viele Angebote finden Sie hier auf der Webseite. Sie können uns aber auch anrufen oder eine E-Mail schicken.

Versorgungsengpass?

Das Coronavirus hat das öffentliche Leben in der Stadt Zürich verändert. Brauchen Sie Unterstützung bei der Versorgung zu Hause?

Fehlen Ihnen

  • Lebensmittel
  • Artikel des täglichen Bedarfs
  • warme Mahlzeiten
  • Medikamente
Hier finden Sie eine Auswahl von Anbietern

Wir beraten Sie gerne von Montag bis Freitag, von 9 bis 17 Uhr.
Telefon 044 412 00 60

Themen

Kategorien

Angebotsliste

  • Administration und Finanzen

    • Amt für Zusatzleistungen zur AHV/IV

      Gewährleisten den Rentenberechtigten ein angemessenes, am Bedarf orientiertes Mindesteinkommen.

    • Budgetberatung Schweiz

      Hilft beim Erstellen eines Finanzplans.

    • Büro-Spitex AG

      Bietet administrative Unterstützung und Treuhanddienste sowie Beratung und Erstellung von individuellen Dokumenten und Vorsorgeaufträgen an.

    • Caritas Schuldenberatung

      Bietet nützliche Informationen rund um die Themen Geld, Budget und Schulden.

    • Frauenzentrale Zürich

      Macht Budgetberatung und unterstützt Frauen beim Aufbau und Ausbau der persönlichen Altersvorsorge.

    • Moneythek

      Bietet kostenlos Auskunft rund um das Thema Geld und Verschuldung an.

    • Onlineberechnung Zusatzleistungen Stadt Zürich

      Prüft die provisorische Berechnung der Zusatzleistungen der Stadt Zürich.

    • Postfinance - Besteuerung Kapitalauszahlung

      Berechnet die einmaligen Steuern bei einer Auszahlung des Vorsorgekapitals (2. Säule/Säule 3a).

    • Priminfo - Prämienrechner Krankenkasse

      Berechnet die Krankenkassenprämien.

    • Pro Senectute Kanton Zürich, Büroassistenz

      Bietet schnell und unkompliziert administrative Hilfe, ob beim Zahlungsverkehr oder bei der Einforderung von Versicherungsleistungen.

    • Pro Senectute Kanton Zürich, Rentenverwaltung

      Regelt alle finanziellen und administrativen Angelegenheiten für Personen ab 60 Jahren, die nicht mehr in der Lage sind, dies selber zu tun oder sich nicht mehr damit belasten wollen.

    • Pro Senectute Kanton Zürich, Treuhanddienst

      Unterstützt und entlastet Einzelpersonen oder Ehepaare ab 60 Jahren bei all ihren administrativen und finanziellen Belangen tatkräftig, verlässlich und diskret.

    • Schreibdienst Stadt Zürich

      Hilft beim Verfassen einfacher Korrespondenz in Deutsch, beim Ausfüllen von Formularen und beim Lesen komplizierter Briefe.

    • Schuldenberatung Kanton Zürich

      Bietet seit über 25 Jahren professionelle Beratung bei Schuldenfragen an.

    • Schweizerischer Treuhänderverband, Sektion Zürich, Mitgliederliste

      Übersicht Treuhänder in Zürich

    • Service 60plus GmbH

      Bietet Unterstützung in den Bereichen Administration, Finanzen und Vorsorge an. Unterstützt ältere Menschen von A – Z beim Umzug in eine andere Wohnung oder in ein Alters- oder Pflegezentrum.

    • Städtische Gesundheitsdienste, Prämienverbilligung

      Informieren und beraten über die Krankenkassenprämienverbilligung.

    • Stiftung Kirchlicher Sozialdienst Zürich

      Berät Bewohner in der Stadt Zürich und Oberengstringen in finanzieller, persönlicher und sozialer Notlage.

  • Beschwerdestelle

    • UBA Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter

      Die UBA klärt, vermittelt und schlichtet in Konflikt- und Gewaltsituationen mit vertraulicher, kompetenter und unabhängiger Beratung. Dabei bietet sie Hilfe zur Selbsthilfe.

  • Ein- und Auswandern

    • Auslandschweizer-Organisation

      Vertritt die Interessen der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer in der Schweiz und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an.

    • EDA Eidg. Dep. für auswärtige Angelegenheiten

      Bietet kostenlose Beratung per Telefon oder Mail zu Auslandaufenthalten, einer geplanten oder bereits erfolgten Auswanderung und zur Rückkehr in die Schweiz.

    • Zentrale Abklärungs- und Vermittlungsstelle (ZAV)

      Klärt den Handlungsbedarf und die Zuständigkeit von RückwanderInnen und RückkehrerInnen ohne Unterkunft ab.

  • Patientenverfügung

    • Caritas Zürich

      Ermöglicht den Bezug von Vorsorgedokumenten, gegen Gebühr.

    • Dachverband Schweiz. Patientenstelle

      Ermöglicht den Bezug von Informationsbroschüren.

    • FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte

      Stellen Vorlagen der Patientenverfügung elektronisch zur Verfügung.

    • Pro Senectute Schweiz

      Ermöglicht den Bezug von Vorsorgedokumenten, gegen Gebühr.

    • Reformierte Kirche Kanton Zürich

      Ermöglicht den Bezug des Dossier "Zum Abschluss meiner Lebensreise" mit Hinweisen zu Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, Testament, Bestattung.

    • Schweizerisches Rotes Kreuz

      Stellen Vorlagen der Patientenverfügung elektronisch zur Verfügung.

  • Pensionierungsvorbereitung

    • AvantAge, Fachstelle Alter und Arbeit der Pro Senectute Kanton Bern und Kanton Zürich

      Unterstützen Arbeitnehmende in Zusammenarbeit mit ihren Arbeitgebern bei der Gestaltung der zweiten Hälfte ihres Berufslebens und beim Übertritt ins dritte Lebensalter.

    • Escal Prognostische Rentenberechnung AHV

      Bieten prognostische Rentenberechnungen an.