Angebote in Zürich

In der Stadt Zürich gibt es eine grosse Auswahl an Angeboten für ältere Menschen und ihre Angehörigen. Darin das Richtige zu finden ist nicht ganz einfach. Züri60Plus hilft Ihnen dabei.

Viele Angebote finden Sie hier auf der Webseite. Sie können uns aber auch anrufen oder eine E-Mail schicken.

Umfrage zur Webseite Züri60Plus

Wir wollen die Webseite Züri60plus möglichst benutzerfreundlich gestalten. Dazu benötigen wir Ihre Meinung. Die Umfrage dauert ca. zwei Minuten. Ihre Angaben werden anonym erfasst und vertraulich behandelt.

Teilnehmen

Themen

Kategorien

Angebotsliste

  • Hilfsmittel

  • Hygiene

    • homeManagement GmbH

      Räumt Wohnungen und Liegenschaften. Begleitet und unterstützt Messies.

    • Perle Zürich, Spitex der Pro Senectute Kanton Zürich

      Unterstützt bei der Körperpflege.

    • Pro Senecute Kanton Zürich, Fusspflege

      Bietet Fusspflege an verschiedenen Standorten und zu Hause.

    • Verein LessMess

      Ist ein Netzwerk für Messies, Angehörige, Interessierte und Fachpersonen.

  • Mahlzeitendienste

    • Alterszentren der Stadt Zürich

      Bietet Mittagessen in den Restaurants und Cafeterias der Alterszentren an.

    • Pflegezentren der Stadt Zürich

      Öffentliche Cafeterias in den Pflegezentren für den kleinen und grossen Hunger.

    • Pro Senectute Kanton Zürich, Mahlzeitendienst

      Liefert Mahlzeiten nach Hause.

    • Tavolata Bringt Menschen zusammen

      Bringt Menschen zusammen. Initiative Menschen gründen in ihrer Umgebung eine Tischrunde und interessierte Menschen schliessen sich an.

  • Mobilität

    • Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich - ÖV-Begleitdienst

      Freiwillige begleiten betagte oder mobilitätseingeschränkte Menschen in der Stadt Zürich zum Arzt, ins Spital oder zur Therapie und wieder nach Hause.

  • Notfalladressen

    • Anlaufstelle des Stadtärztlichen Dienstes SAD

      Nimmt Gefährdungsmeldungen entgegen und leitet diese an die zuständige Stelle weiter.

    • Ärztefon

      Vermittelt rund um die Uhr telefonische medizinische Beratung und Hilfe.

    • Dargebotene Hand

      Ist rund um die Uhr da für Menschen, die bei Krisen oder auch Alltagssorgen ein helfendes und unterstützendes Gespräch benötigen.

    • Feuer

      Notrufnummer der Feuerwehr.

    • Frauenhaus Zürich

      Bietet Notunterkunft, Schutz, Sicherheit und psychologische Beratung für gewaltbetroffene Frauen.

    • IST Interventionsstelle gegen Häusliche Gewalt der Kantonspolizei Zürich

      Informiert zu Häuslicher Gewalt, Gewaltschutz und zur Unterstützung bei drohenden Gewalt-eskalationen .

    • Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB)

      Übersicht/Informationen über die Arbeit der KESB in der Stadt Zürich

    • Opferberatung Zürich

      Informiert, berät und unterstützt Opfer von Straftaten oder Verkehrsunfällen.

    • Polizeinotruf

      Notrufnummer der Polizei.

    • Sanitätsnotruf

      Notrufnummer bei medizinischen Notfällen.

  • Notrufsysteme

    • Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich- Rotkreuz-Notruf

      Bietet Notruf-Systeme für zu Hause oder unterwegs an.

  • Spitex

    • Perle Zürich, Spitex der Pro Senectute Kanton Zürich

      Bietet Unterstützung, Begleitung und Betreuung zu Hause.

    • Spitex-Angebote im Kanton Zürich

      Übersicht über die Spitex-Organisationen und selbstständigerwerbenden Pflegefachpersonen im Kanton Zürich.

    • Spitex Zürich, Pflege

      Versorgt die Bevölkerung der Stadt Zürich mit Spitex-Leistungen in den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft und Betreuung.

  • Tageswohnen

    • Alterszentren der Stadt Zürich, Gästebetten

      Alterszentren, in denen man Gast auf Zeit sein kann.

    • Alterszentrum Doldertal

      Bietet Tagesaufenthalte für Menschen mit Demenz an.

    • Gerinet Die Bettenbörse

      Bietet Unterstützung bei der Suche nach einem Pflege- und/oder Betreuungsplatz für Tagesaufenthalte an.

    • Pflegezentren der Stadt Zürich, Tageszentren

      Bietet Aufenthalte in Tages-/Nachtzentren, regelmässige Aufenthalte und Ferienaufenthalte für pflegebedürftige Menschen an.